Die Linde und ihre Wirkung in der Naturheilkunde

Die Linde, gehört zur Familie der Lindengewächse. Man unterscheidet die Winter- von der Sommer-Linde. Die Blütend er Linde enthalten arzneilich wirksame Bestandteile, welche gegen Husten helfen. Linde: Bis zu 25 Meter hoch Umgangssprachlich wird die Linde auch als Leinbaum bezeichnet. […]

Die Naturheilkraft des Tausengüldenkrautes

Das Tausendgüldenkraut, auch mit dem wissenschaftlichen Namen „Centaurium umbellatum“ oder den im Volksmund gebräuchlichen Namen Erdgalle, Muttergotteskraut, Gottengnadenkraut, Gallkraut Wundkraut, oder auch als Fieberkraut bezeichnet, ist eine bis zu einem Meter hohe und kahl wirkende borstige Pflanze. Sie gehört zur […]

Hufeland Preis vergeben

Die Hufelandgesellschaft hat zwei Wissenschaftler ausgezeichnet, welche mit ihren Arbeiten einen großen Forschungsbeitrag zur Naturheilkunde und Komplementärmedizin geleistet haben. Die diesjährigen Preisträger des mit jeweils 1500 Euro dotierten Preises sind die Forscher Dr. Romy Lauche sowie Dr. Matthias aus Rostock. […]

Die Kraft der Bäume und ihr Nutzen in der Naturheilkunde

Bäume enthalten nicht nur in ihren Pflanzenbestandteilen heilende Wirkstoffe, sie wirken sich auch als Gesamtorganismus positiv auf die Seele und den Körper aus. Ein Waldspaziergang beispielsweise wirkt beruhigend und kräftigend. Schon Johann Wolfgang von Goethe schwärmte über die Ruhe, welche […]

Süßholz – Arzneipflanze des Jahres 2012

Die Arzneipflanze des Jahres 2012 ist die Süßholzpflanze. Durch die Auswahl der Arzneipflanze des Jahres soll insbesondere die Bedeutung als Arzneipflanze für den Menschen hervorgehoben werden. Ausgewählt wurde die Arzneipflanze des Jahres von einer Forschergruppe der Universität Würzburg, dem WWF […]

Einschlafhilfen auf naturheilkundlicher Basis wirken sicher

Nur wer ausgeschlafen ist, der kann sich konzentrieren und strotzt vor Gesundheit. Leider führt die berufsbedingte Lebensweise nur selten dazu, dass wir abschalten können. Burnout-Syndrom und Schlafstörungen greifen daher immer mehr um sich. Ein erholsamer Schlaf ist insbesondere bedingt durch […]

Schwarzer Pfeffer: Mit Schärfe dem Fett an den Kragen

Koreanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Schwarzer Pfeffer das Risiko von Übergewicht effizient vermindern kann. So wirken die in Schwarzem Pfeffer enthaltenen Stoffe hemmend auf die Fettzellen. Die Studie wurde in dem Fachjournal „Journal of Agricultural and Food Chemistry“ veröffentlicht. Seit […]

Forsa Umfrage: Patienten fühlen sich von Schulmedizinern nicht ernst genommen

Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage fühlen sich viele Patienten von ihren Ärzten mit ihren Problemen, Ängsten und Nöten sowie mit ihren geäußerten Symptomen nicht ernst genommen. Die Umfrage wurde im Auftrag der Schön-Klinikgruppe durchgeführt. Rund 72 Prozent der Befragten gaben an, […]

Hautkrebs: Stiftung Warentest klärt auf

In einem aktuellen Artikel erklärt die Stiftung Warentest, wie man sich gegen Sonnenbrand schützen kann und wie man erste Anzeichen von Hautkrebs erkennt. Wie zudem eine aktuelle Untersuchung zeigt, widmet nicht jeder Hausarzt jeder Körperpartie die gleiche Aufmerksamkeit. Arten von […]

Akne – Ursachen und Behandlung

Die in Deutschland am weitesten verbreitete Hautkrankheit ist Akne. Bereits in der Pubertät  ist jeder Jugendliche von der Akne-Problematik betroffen und bekommt Pickel. Im Normallfall verschwindet die Akne mit zunehmendem Alter, bei einigen Menschen kann sie jedoch auch noch im […]

Seite 4 von 9« Erste...23456...Letzte »